Gemischter Chor Achternmeer

Aktuelles

Frohe Ostern

Henne oder Ei?

Die Gelehrten und die Pfaffen
streiten sich mit viel Geschrei,
was hat Gott zuerst erschaffen –
wohl die Henne, wohl das Ei!
Wäre das so schwer zu lösen,
erstlich ward ein Ei erdacht,
doch weil noch kein Huhn gewesen,
darum hat’s der Has gebracht.

(Eduard Mörike 1804 -1875)

 

Zum Osterfeste nur das Beste,

viel Gesundheit,

Entspannung und Zufriedenheit

wünscht Euch

der Gemischte Chor Achternmeer

 

 

 

 

Frühlingsanfang

Immer wieder kommt ein neuer Frühling

Refrain:

Immer wieder kommt ein neuer Frühling,

immer wieder kommt ein neuer März.

Immer wieder bringt er neue Blumen,

immer wieder Licht in unser Herz.

       Hokuspokus steckt der Krokus

        seine Nase schon ans Licht.

Immer wieder kommt ein neuer Frühling, ...

        Still und leise hat die Meise

        sich ein neues Nest gebaut.

Immer wieder kommt ein neuer Frühling, ...

        Und die Sonne strahlt voll Wonne,

        denn der Winter ist vorbei.

Immer wieder kommt ein neuer Frühling, ...

(Rolf Zuckowski 1992)

 

Einen zauberhaften Frühling

wünscht Euch

der Gemischte Chor Achternmeer

 

 

 

 

März 2021

Im Märzen der Bauer

Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt,

er pfleget und pflanzet all' Bäume und Land.

Er akkert, er egget, er pflüget und sät

und regt seine Hände gar früh und noch spät.

 

 Den Rechen, den Spaten, den nimmt er zur Hand

und ebnet die Äcker und Wiesen im Land.

Auch pfropft er die Bäume mit edlerem Reis

und spart weder Arbeit noch Mühe und Fleiß.

 

 Die Knechte und Mägde und all sein Gesind,

das regt und bewegt sich wie er so geschwind.

Sie singen mach munteres, fröhliches Lied

und freu'n sich von Herzen, wenn alles schön blüht.

(Bauernlied aus Mähren 1884)

 

Immer ein fröhliches Lied auf den Lippen

wünscht Euch

der Gemischte Chor Achternmeer