Gemischter Chor Achternmeer

Aktuelles

Mai 2022

Der Mai ist gekommen

Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus,
da bleibe, wer Lust hat, mit Sorgen zuhaus;
wie die Wolken dort wandern am himmlischen Zelt,
so steht auch mir der Sinn in die weite, weite Welt.

 

Frisch auf drum, frisch auf drum im hellen Sonnenstrahl
wohl über die Berge, wohl durch das tiefe Tal.
Die Quellen erklingen, die Bäume rauschen all;
mein Herz ist wie ’ne Lerche und stimmet ein mit Schall.
O Wandern, o wandern, du freie Burschenlust!
Da weht Gottes Odem so frisch in die Brust,
da singet und jauchzet das Herz zum Himmelszelt:
wie bist du doch so schön, du weite, weite Welt!
(Text: Emanuel Geibel, 1841)
(Musik: Justus Wilhelm Lyra, 1842)

 

 

Eine schöne Maienzeit

wünscht

der Gemischte Chor Achternmeer

 

 

 

 

 

 

 

 

Frohe Ostern

Osterhas

 

Unterm Baum im grünen Gras

sitz ein kleiner Osterhas!

Putzt den Bart und spitzt das Ohr,

macht ein Männchen, guckt hervor.

Springt dann fort mit einem Satz,

und ein kleiner frecher Spatz

schaut jetzt nach, was denn dort sei.

Und was ist's? Ein Osterei!

(Volksgut)

 

 

 

Frohe Ostertage

wünscht

der Gemischte Chor Achternmeer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Endlich!!!

Liebe Sängerinnen und Sänger,

 

coronabedingt dauerte unsere Winterpause leider ein paar Wochen länger als geplant.

Um so mehr freuen wir uns, mit dem kommenden Frühling den Probenbetrieb wieder aufnehmen zu können.

Am Montag, den 21. März um 19:30 Uhr findet die 1. Chorprobe für das Jahr 2022 statt!

In der Hoffnung auf rege Beteiligung, sowie neue Sängerinnen und Sänger, starten wir gespannt in ein herausforderndes Probenjahr.

 

Frühlingshafte Grüße

euer Gemischter Chor Achternmeer